Bruchlaser ist ein zuverlässiger und kurzfristiger Verlust an Arbeitskräften bei der Hautverjüngung. Fractionale Laseranwendungen, die bis zu 20% der Hautoberfläche betreffen und den Rest gesund machen, kehren innerhalb weniger Tage zum normalen Leben zurück. Fractional Laser ist ein Laser-Peeling-Verfahren, das auch in der dunkelsten Haut sowie in der hellen Haut sicher angewendet werden kann. In gleicher Weise wird diese Methode zur kosmetischen Korrektur von Hautrissen und Hautfalten sowie zur Hauterneuerung eingesetzt.

Welche Probleme treten mit Fractional Laser auf?

  • Falten,
  • Vergrößerte Poren,
  • Akne und Aknenarben
  • Unregelmäßigkeiten und Lockerheit in der Hautstruktur
  • Chirurgische Narben
  • Narben der Wunde und der Operation
  • Schnittmarken,
  • Brandmarken,
  • Leichte Fotografie,
  • Fettablagerungen um die Augen
  • Massen von gutartiger Haut.

Was ist vor der fraktionierten Laserbehandlung zu beachten?

Es ist wichtig, dass die Haut sauber und hygienisch ist. Wenn die Haut vor dem fraktionalen Laser nicht behandelt wurde, sollte es keine Reizung geben. Ihr Arzt wird Ihre Haut untersuchen und entscheiden, ob Sie einen fraktionalen Laser anwenden möchten.

Wie lange dauert die fraktionierte Laseranwendung?

Der Vorgang ist in 20 bis 60 Minuten abgeschlossen. Die Haut muss jedoch nach dem Eingriff ungefähr eine Stunde lang entlastet werden. Das heißt, der Prozess muss durchschnittlich zwei Stunden auseinander liegen.

Können Schmerzen bei der fraktionierten Laseranwendung empfunden werden?

Vor der fraktionierten Laserbehandlung wird eine Lokalanästhetikumcreme angewendet. Eis wird auch während und nach dem Eingriff angewendet. Auf diese Weise werden Schmerzen weniger gefühlt.

Wann kehrt die fraktionierte Laserbehandlung zum gesellschaftlichen Leben zurück?

Das Verfahren verursacht Rötungen und Verkrustungen zwischen 5-10 Tagen. Kann mit Concealer in Arbeit und Soziales verwandelt werden.

Wann treten fraktionierte Laserbehandlungsergebnisse auf?

Nach der Anwendung kann es zu einer leichten Rötung und Schwellung der Haut kommen. Die Blähungen bilden sich innerhalb von 24 bis 48 Stunden zurück. Rötung verblasst in einem ähnlichen Prozess. Die Haut wird nach 3-6 Tagen nach der Reizung abgestoßen. Der erste Effekt ist ein weiches und glatteres Aussehen der Haut. Das tatsächliche Ergebnis liegt jedoch nach 4-6 Monaten nach wiederholten Sitzungen. Die Haut braucht Zeit, um Kollagen herzustellen.

Wer ist fraktionierter Laser nicht angewendet?

  1. Für diejenigen, die eine aktive Infektion und Entzündung haben
  2. Systemisches Isotretinoin in den letzten 6 Monaten
  3. Schwangere werden nicht behandelt.
OBEN